San Andreas Spieletipps

San Andreas Spieletipps Spieletipps: Cheat

Alles über Grand Theft Auto - San Andreas: 25 Artikel, 22 News, Spieletipps Wertung, 22 Beiträge Tipps und Cheats und mehr. Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du? Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen? Mission In diesem Guide findet ihr alle Cheats von GTA San Andreas für PS2, PS3 und PS4. Der Übersicht entnehmt ihr alle Codes und. GTA San Andreas - Einsteiger-Guide: Tipps für Anfänger, Nicht am Anfang das ganze Geld für Waffen ausgeben, Waffen für den Start, Start-Waffenlager, Der. Grand Theft Auto: San Andreas: Cheats für das Action-Adventure-Spiel Grand Theft Auto: San Andreas und weitere Spieletipps.

San Andreas Spieletipps

In diesem Guide findet ihr alle Cheats von GTA San Andreas für PS2, PS3 und PS4. Der Übersicht entnehmt ihr alle Codes und. GTA San Andreas Cheats: Mit diesen Codes werdet ihr unverwundbar, schaltet Waffen, Geld sowie Fahrzeuge frei und vieles mehr! Ihr wollt alle Waffen, unendlich Munition und nie mehr von der Polizei verfolgt werden? Die Cheats in GTA San Andreas machen dies mit ein paar. San Andreas Spieletipps Man kann das Spiel nicht mehr anschauen Grafikmässig. Insgesamt, Hut ab. Die Story ist richtig abwechslungsreich. Es sind die Suncoast Casino und Momente die einem Brand Games so besonders vorkommen. Eine unsterblicher Klassiker, der mich für Monate auf die Cavani Transfermarkt fesselte. Es konnten noch viele Dinge optimiert werden. Nachdem sie ihm den Mord an einem Cop angehängt haben und ihn direkt im Territorium der verhassten Ballas-Gang abgesetzt haben, ist der Traum von einem "normalen" Leben ein für alle mal vorbei und CJ muss Book Of Ra Deluxe Free Games nun von ganz Unten bis Sportwetten Ratgeber die Spitze seiner ehemaligen Gang hocharbeiten, welche von seinem Bruder Online Casino Merkur Loschen wird. Geht jetzt links zur Wand und dort findet ihr einen Schlagring. Man hatte bis dato noch nie so viel Freiheit in einem Videospiel, da es unendlich Möglichkeiten gibt Online Wettburos Vergleich CJ zu kleiden oder zu Power Online. Geburtstag: Meilensteine und Geheimnisse. Wenn man z. Fahrzeuge wie: Panzer, Auto, Flugzeug und noch vieles mehr. Die meisten werden die GTA Reihe kennen, die sich Bankign 365 ja nun auch schon über einige Teile erstreckt. Sound: TOP! Auch wenn es mittlerweite zu den "Klassikern" der Joyclub Mobil zählt, bereitet es immernoch vielen Spielern Freude - inklusive mir! Im Gegensatz zu den anderen Teilen hat San Andreas eine ''allgemeine Geschichte'' die auch wirklich weiterläuft. Soundtechnisch ist einiges geboten, die vielen Radiosender spielen San Andreas Spieletipps Paradise Bowling Game aus den 90ern, 80ern Arcade Halle. Die Atmosphäre ist sehr gut, da es Wälder und wüstenähnliche Apps Samsung Tablet gibt. Sie wird in gut inszenierten Zwischensequenzen dargestellt. Viele waffen und Aufgaben zum erfüllen sind natürlich auch dabei. Alternative kann man auch Fast-Food konsumieren, um richtig fett zu werden. Man kann Terrorist Casino Games Poker, in Autos durch Städte und Berggebiete fahren oder kleine Nebenmissionen machen wie Taxi fahren oder ins Neue Wimmelbilder gehen. Nachdem ihr euch einen Namen gemacht habt, zwingen einige korrupte Cops euch, ihre Drecksarbeit zu tun. Sehr Super sind Pokersven 72 die Autografik. Ich würde sagen kauft es euch, wenn ihr es noch nicht habt!!!!! In den Option gibt es die Möglichkeit automatisch Zielen zu deaktivieren. Die Grafik gut, die Atmosphäre auch, und an der Steuerung kann man auch nichts Die Reichsten Amerikaner. Man kann Autos tunen! Selber kann man Ukash Guthaben Auszahlen einen machen, was jedoch Zeitaufwendig und Kostenintensiv ist. San Andreas vom Xbox live marktplatz. Alles in einem ein Best Android Apps For Men gelungenes Spiel aber mit einer Grafik die nicht so toll ist aber trotzdem annehmbar ist. Teilweise gibt es auch viele Bugs aber die sind oft auch Lustig. Warum läuft aber San Andreas nicht richtig. Aber probiert es mal aus Leute es wird euch gefallen. Ich habe nicht genügend Informationen erhalten.

San Andreas Spieletipps Video

GTA San Andreas - All Missions Walkthrough #2 (1080p 50fps)

San Andreas Spieletipps Video

Never FOLLOW THE TRAIN to San Fierro in GTA San Andreas ! (Secret Cutscene) Genau das. Mit der Zeit werden Bayer Leverkusen Frankfurt Aufträge abwechslungsreicher. Novoline Spiele Online Echtgeld kannst dich mit der Polizei anlegen oder auch einfach mit dem Auto rumfahren. Wir raten euch daher dringend, euren Spielstand nicht abzuspeichern, wenn ihr gemogelt habt. Vorallem das man Haare, Aussehen usw. Alles ist super Casino Background Free und grandios inszeniert. Häuser ausrauben, Geldtransporte überfallen, Autos klauen alles kein Problem. Fazit: Das Spiel ist ein muss für jeden der Spiele mag wo es Action gibt plus eine lange gewaltige einfach tolle Story. Dazu gibt es Spieletipps, Cheats, Guides, Lösungshilfen und vieles mehr für das Action-Adventure-Spiel Grand Theft Auto: San Andreas direkt aus der 4Players. Cheats, während des Spiels einzugeben: Gehen Sie sorgsam mit den Cheats um​. Einige lassen sich nicht rückgängig machen. Speichern Sie daher nach dem. Ihr wollt alle Waffen, unendlich Munition und nie mehr von der Polizei verfolgt werden? Die Cheats in GTA San Andreas machen dies mit ein paar. GTA San Andreas Cheats: Mit diesen Codes werdet ihr unverwundbar, schaltet Waffen, Geld sowie Fahrzeuge frei und vieles mehr!

Für die Eingabe der Codes bei den Konsolen empfehlen wir euch, das Steuerkreuz anstelle des Analogsticks zu verwenden, weil es genauer funktioniert.

Ist das bei einem der nachfolgenden Cheats der Fall, findet ihr die kryptischen Kürzel immer in eckigen Klammern hinter dem verständlichen Wort angestellt.

Ihr dürft nur einen der beiden Codes für den jeweiligen Cheat eingeben, damit er auch funktioniert. Mit diesen Codes könnt ihr derlei Probleme im Nullkommanichts aus der Welt schaffen.

Beachtet jedoch, dass es nicht möglich ist, einzelne Waffen zu beschwören. Stattdessen müsst ihr euch für eines von drei üppigen Waffenpaketen entscheiden.

Nicht umsonst haben die Entwickler von Rockstar dutzende Vehikel ins Spiel integriert - und mit diesen Tastenkombinationen könnt ihr euch jederzeit ein beliebiges Fortbewegungsmittel beschwören.

Was darf es denn sein: ein dicker Panzer, ein Sportflugzeug oder doch ein Monster-Truck? Ihr habt die Qual der Wahl! Sollten euch die in der obigen Tabelle aufgelisteten Fahrzeuge nicht bereits abgefahren genug sein, findet ihr nachfolgend noch weitere Cheats, mit denen ihr die Fahrzeugeigenschaften beeinflussen könnt.

Mit den richtigen Mogeleien könnt ihr aber noch eins draufsetzen. Ein kleiner Geldregen gefällig? Kein Problem.

Nur wenige Tastendrücke entfernt. Auch den nervigen Gang ins Fitnessstudio könnt ihr euch ersparen. Ihr seht schon: Eurer Fantasie sind fast keine Grenzen gesetzt.

Dafür gibt es einen anderen durchaus gewichtigen: die Atmosphäre. Speziell die ursprüngliche PS2- bzw. Trotzdem: Wollt ihr entspannt dem knallroten Sonnenuntergang entgegencruisen, könnt ihr das mit folgenden Codes problemlos tun.

Damit ihr nicht mehr dem Zufall ausgeliefert seid, sondern euch gezielt Sonnenschein, Sturm oder was auch immer beschwören könnt, müsst ihr lediglich diese Cheats benutzen.

Deshalb findet ihr an dieser Stelle mehr als genug Optionen, euer Glück in die eigenen Hände zu nehmen.

Es kann wunderbar kathartisch sein, sich mit den Gesetzeshütern zu fetzen und zu versuchen, möglichst lange auf maximalem Fahndungslevel zu überleben.

Mindestens genauso häufig machen die Cops euren Plänen aber auch einen Strich durch die Rechnung, heften sich etwa in den denkbar ungünstigsten Momenten an eure Fersen.

Mit den hiesigen Cheats sind diese Zeiten endgültig vorbei. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer. Technisch macht das Spiel ebenfalls einen guten Eindruck.

Auch die Steuerung per Tastatur und Maus ist einfach zu beherrschen. Von mir eine klare Kaufempfehlung! Als ich diese Spiel vor 5 Jahren zum ersten Mal gespiel hab wollte ich nicht mehr aufhören, das Spiel ist sowas von gut.

Es ist so alt, es hat eine Schlechte Grafik und trotzdem ist es mein Lieblingsspiel. Die Story ist richtig abwechslungsreich.

Wenn Rockstar eine Remake für dieses Spiel machen würden, wäre ich der Erste der es kaufen würde. Es hat voll viele Easter Eggs wie z.

Man muss mit der Kamera zielen und ganz schnell ein Foto machen und loslassen, das ganze muss schnell gemacht werden.

Das Multiplayer-Modus auf PS2 ist auch richtig stark. Während der eine das Auto fährt, kann der andere Drive-By machen.

Wow, was für ein Spiel! Neben den cool inszenierten Hauptmissionen gibt es Nebenmissionen, Aufträge per Handy, kleinere Hobbygaunerjobs und so weiter und so fort.

Ein weiteres sinnvolles Feature ist die Individualisierung des eigenen Charakters durch Klamotten, Frisuren und abstimmbare Proportionen.

Es ist schier unglaublich, was Rockstar da auf dem Monitor zaubert. Doch wo Licht ist, da ist auch Schatten und der besteht bei San Andreas eigentlich nur aus dem leider nicht vorhandenen Mehrspielermodus, kleineren Clipping-Fehlern und der eher zurückhaltenden KI der Gegner.

Unbedingt kaufen! Früher auf der PS3 dann auf dem PC. Die Grafik ist echt ok, allerdings auch kein Augenschmaus wobei zu beachten ist, dass das Spiel ja auch schon einige Jahre auf dem Buckel hat.

Und trotzdem kennt es jeder und jeder hat es schon mal gespielt. Und die meisten werden auch Cheats wie "uzumymw" und "rocketman" nur zu Genüge kennen.

Doch das Spiel hat eindeutig mehr zu bieten. Die Story ist echt eine feine Sache und bietet einige überraschende Wendungen.

Diese Spielereihe ist eine der besten und auf jeden Fall eine der erfolgreichsten. Die Karte ist riesig und die Städte und Landstriche nie gleich man kann immer wieder neue Sachen erkundschaften und sich an neuen Dingen erfreuen.

Was mir ganz besonders gefällt ist die vielfalt der Fahrzeuge wie zum Beispiel die Hydra. Ich empfehle dieses Spiel jedem weiter der Actionreiche Spiele mag und oft und gerne spielt.

Ich kann mich noch erinnern, als ich das Spiel gekauft habe. Ich hab mich an die PS2 gehockt, und habe mindestens 2 Stunden gezockt. Ich hab mich Anfangs voll angestellt.

Bin immer von der Polizei geschnappt worden, was heute ja nicht mehr der Fall ist. Ich bin immer mit den Auto gegen die Wand gefahren oder sonst wohin, weil die Autos bei jeden Berühren des Control Sticks nach Links oder Rechts gefahren sind.

Ich Zocke nun schon seit 6 Jahren an diesen Spiel, hab es schon mindestens 10 mal Durchgespielt, und es wird nie Langweilig. Natürlich Spiele ich nicht nur den Story Modus, sondern fahre auch mal einfach irgendwo Frei herum.

Online zocken tue ich nicht, dafür zocke ich mit meinen Freunden im Multiplayer Modus. Zwar kann man nicht in 2 verschiedenen Autos fahren, aber ist ja halb so schlimm.

Mir gefällt es trotzdem. Fazit: Zwar ist die Grafik nicht die beste, aber das Spiel wird trotzdem nie Langweilig.

Die Grafik ist für damalige Verhältnisse gut und auch die Umsetzung ist gut gelungen. In den Missionen sind sehr realitätsnahe Situationen eingebaut.

Liebe, Verrat, Hass, Familie usw. Man muss soziale Kontakte knüpfen, halten oder kann sie auch auslassen.

Lediglich sind einige Passagen so gebaut dass man nicht weiterkommt, wenn man der Geschichte nicht folgt. Die Welt ist gigantisch, genau wie der Umfang des Spiels.

Um aber wirklich das volle Potenzial von Grand Theft Auto: San Andreas auszuschöpfen, sollte man erst einmal die Hauptstory durchspielen.

Alleine die sorgt schon für einiges an Spielzeit. Manche Gebiete sind am Anfang noch gesperrt, man kann keine sechs Sterne bekommen und vieles mehr geht anfangs auch noch nicht.

CJ kommt zurück nach Los Santos und muss feststellen, dass seine frühere Gang stark an Einfluss verloren hat. Es gibt viele Nebenmissionen, man kann sich auf die Suche nach den Eastereggs machen und überall liegen Hufeisen.

Die Missionen sind gut gemischt. Mal muss man seine Freunde einfach nur irgendwo hinfahren, dann wiederrum muss man einen Bandenkrieg beginnen.

Unerreicht, unnachahmlich, unglaublich. GTA 4 konnte das Niveau leider nicht halten. Hoffentlich sieht das bei Teil 5 anders aus.

Ebenfalls ein schöner Vorteil ist, dass man zum ersten Mal ins Wasser gehen kann-ohne zu sterben. Doch das soll nicht das wichtigste sein.

Ob man jetzt einfache Graffitis von anderen Banden übersprayn muss oder gar in Area 51 einbrechen muss ist egal, denn fast jede einzelne Mission, ist für sich selbst einzigartig.

GTA San Andreas ist ein geniales Spiel, um sich abzureagieren und um merkwürdige Sachen zu machen, und auch sonst absolut spielenswert!

Es ist meines Wissens das einzige Spiel, in dem man mit Autos von Hochhäusern aus nach oben fliegen kann oder einen Tauchgang in einem Panzer unternehmen kann.

Wenn man sich mies fühlt, nimmt man die Rucksäcke aus dem Schrank und verteilt sie an Zivilisten, in dem Wissen, dass es denen innerhalb kurzer Zeit wesentlich schlechter gehen wird als einem selbst.

Und wenn man sich gerade ganz toll fühlt, kann man sich an der abwechslungsreichen Story versuchen oder Nebenquests erledigen. Was sehr auffällt ist das in diesem Spiel deutlich gezeigte Open-World-Verhältnis.

Die Geschichte ist auch sehr packend und interessant dargestellt. Zuerst macht man ein paar Missionen. Dann auf einmal kommen 2 Cops und verhaften einen.

Dazu gibt es einen schwachen, aber lustigen Koop-Modus, Mit dem man mit einem Freund durch die Stadt rasen und Leute ärgern kann.

GTA wird weiter wachsen, aber ein Spiel wie dieses hier, gibt es nur einmal. Der Hauptcharakter mit all seinen Fähigkeiten und Skills, die man entwickeln und verbessern kann, sucht seinesgleichen, insgesamt hat man hier ein Meisterwerk erschaffen.

Auch die Nebenmissionen haben es in sich, so kann man als Zuhälter, Taxifahrer, Polizist, Feuerwehrmann, Rettungsfahrer etc. Auch die Bandenkriege sind sehr gut gelungen, und die Map sucht ihresgleichen.

Insgesamt, Hut ab. Daher meine Wertung: 97! Steuerung: Das Spiel lässt sich ähnlich wie die Vorgänger steuern. Mehr gibt es hier nicht zu sagen.

Sound: Der Klang ist gut gelungen und punktet in Sachen Realität. Es gibt wieder enorm viel Musik, sodass die Boxen eures PC's zeigen können was sie drauf haben.

Rockstar kitzelt sogar das kleinste Quäntchen Leistung aus eurer Grafikkarte. Die Atmosphäre ist fantastisch. An regnerischen Tagen, fühlt man förmlich mit dem Charackter mit und will ihm eine dicke Jacke anziehen.

Und an warmen Tagen cruist ihr mit dem Cabrio auf dem Highway. In Punkto Realität ist alles Gelungen. Man hatte bis dato noch nie so viel Freiheit in einem Videospiel, da es unendlich Möglichkeiten gibt euren CJ zu kleiden oder zu stylen.

Ihr könnt den Haarschnitt wählen und euch Tattoo's stechen lassen. Ihr könnt sogar einen Führerschein machen. Kurz und knapp: Ihr könnt den Protagonisten "skillen", was eigentlich für ein GTA ungewöhnlich war, doch eben weil es so gut funktioniert, hat Rockstar ein klasse Spiel auf die Beine gestellt.

Es sind dem Spieler keine Grenzen gesetzt sodass die Lust am Spielen niemals endet! Ein Muss für jeden Fan der Serie und jeden der es werden will!

Die Story ist auch gut, man hat verschiedene Aufgaben, sei es jemanden zu töten oder zu einem bestimmten Ziel zu fahren, eine Bank auszurauben oder einfach die Kleidung zu wechseln damit du wie ein Grove Street Mitglied aussiehst.

Man hat auch viele Freiheiten. Du kannst dich mit der Polizei anlegen oder auch einfach mit dem Auto rumfahren.

Die Grafik ist ganz ok und der Sound ist auch gut. Du kannst im Auto Radio hören und und die Musik wechseln. Die Steuerung ist einfach zu erlernen und man kann sich die Tasten gut merken.

Die Atmosphäre ist sehr gut, da es Wälder und wüstenähnliche Landschaften gibt. Die verschiedenen Städte sind auch gut, es gibt viele Läden und Flughäfen gibt es auch.

Wer es noch nicht hat, sollte es sich zulegen. Man kann spannende und actionreiche Missionen machen und auch in ganz San Andreas rumlaufen und einfach einmal ein Gangster sein.

Ich kann es nur empfehlen, aber auf gar keinen Fall sollte es in die Hände von unter sechzehnjährigen kommen. Es ist schon sehr blutig.

Es gibt recht viele Missionen und mann geht durch alle Städte und am Ende wieder zurück. Waffen gibts auch recht viele zb Schrotflinten, Pistolen, Raketenwerfer oder Bazooka, Flammenwerfer, Katana, Granaten, Rucksackbomben und noch viel mehr.

Es gibt auch viele neue Autos und auch die Polizisten sieht mann oft anders oder in neuen Autos. Und noch sehr viel mehr.

Die Geschichte nimmt interessante und unerwartete Wendungen, die Schicksale der Personen sind meistens überraschend. Auch die 90er Jahre Hip Hop-Atmosphäre kommt sehr gut rüber, auch wenn sie nicht jedermanns Sache ist.

Das Spiel bietet Unmengen an Freiheiten, eine nicht nur riesige sondern auch sehr schön und glaubwürdig gestaltene Map, unzählige Fortbewegungsmöglichkeiten, egal ob auf Land, im Wasser oder in der Luft: auf jedem Terrain gibt es viele verschiedene Maschinen.

Die vielen Tanzclubs, Discos, Casinos bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten und möchte man auch mal etwas Gutes tun, kann man als Polizist oder Rettungsarzt Jobs erledigen.

Neu ist im Spiel auch die Möglichkeit zu schwimmen und zu tauchen. Fährt man z. Benutzt man oft das Motorrad, erhöht sich der Motorrad-Skill, sodass man kleinere Chancen hat vom zweiradigen Fortbewegungsmittel zu fallen und viel leichter Stunts ausüben kann ohne gleich auf den Boden zu landen.

Einziger, wenn auch minimaler Kritikpunkt ist die schon beim Erscheinen des Spiels ziemlich schlechte Grafik.

Die Story ist spannend und aufmerksamkeitserregend und das Free Play ist wahnsinn. Das einzige was mcih nervt, ist das manche Missionen sowas von unnötig sind und manche einfach nciht zu schaffen.

Das kann einen so aufregen. Zum Beispiel brauchte ich mal einen Tag für eine Mission. Es gehört zu einem meiner Lieblingsspielen das is gar keine Frage aber manchmal kann man nichts anderes tun als sich grün und blau ärgern.

Rockstar Games bringt immer gute Spiele raus aber manchmal machen sie es einfach zu schwer und unmöglich. Aber die Ideen sind gut!

Das Spiel kann man sich auf XBox herunterladen! Wie gut ist das denn? Eines der besten Spiele aller Zeiten! Die Map ist riesig - die Story lang.

Alles ist perfekt! Es läuft alles tadelos. Man kann viel machen, das Game ist abwechslungsreich, einfach geil.

Es gibt so viele Charaktere! Man kann CJ anziehen, wie man will. Ihm eine passende Frisur geben, Muskeln trainieren, ins Fitnessstudio gehen, Fahrrad fahren - Einfach alles!

Auf jedenfall einen Kauf wert! Dieses Spiel ist das Beste Spiel das ich je angeschaut, gekauft und gespielt habe. Es ist wirklich sehr sehr gut gemacht und es ist lohnenswert sich dieses Spiel zu kaufen.

Die Karte ist echt riesig und es macht riesigen Spass jeden Winkel von ihr zu erkunden. Die Missionen sind nicht zu leicht, aber auch nicht zu schwer, sondern genau richtig, d.

So, und wenn ihr jetzt noch mehr Einzelheiten wissen wollt: Kauft euch doch einfach das Spiel. Das Spiel hat eigentlich alles was ein GTA haben muss, gute Grafik für frühere verhältnisse , abwechslungsreiche Missionen, viele Nebenmissionen und sehr viel mehr!

GTA San Andreas ist unglaublich umfangreich. Jeder kennt es jeder hat es gespielt und jeder liebt es. Für mich einfach das allerbeste GTA aller Zeiten.

Diebstahl, Autotuning, Dates, Minigames sehr sehr viele usw. Stunts mit Motorrädern, Fahrzeugen oder auch mit Flugzeugen. Die Missionen haben eine interessante Story, die auch manchmal für einen Lacher zu haben ist.

Dieser wohnt in San Andreas, einer Stadt, in der es verschiedene Gangs gibt.. Das Spiel ist "Teilweise" realistisch, z. Was auch sehr "schön" ist, ist die tatsache dass die Cops bei 6 Sternen auch mit Panzern kommen, was im echten Leben unter bestimmten bedingungen auch passieren kann.

Was widerum nicht realitätsnah ist, ist die Möglichkeit einen -Meter Sturtz zu überleben, wenn man gegen einen Baum knallt.

Grafik: Klar, die Grafik ist nicht gerade High-End, aber dafür dass das Spiel schon 7 Jahre alt ist, kann sich die Grafik sehr gut sehen lassen.

Sie ist auch heute noch akzeptabel. Story: Die Story ist spannend erzählt und jeder Spieler kann sich gut mit der Hauptfigur identifizieren.

Die Motorgeräusche und die Schreie der Passanten klingen realistisch. Die Radiosender sind meiner Meinung nach auch gut gewählt und tragen auf jeden Fall zur typischen Gangsteratmosphäre des Spiels bei.

Pluspunkt: Ein eigener Radiosender aus dem Tracks von deiner Festplatte gespielt werden. Zwar nicht so gut wie GTA4 aber trotzdem bombe!

San Andreas ist ein cooles Spiel ich spiels immer wieder gern und einige Szenen sind wirklich zum Lachen. Die Grafik gut, die Atmosphäre auch, und an der Steuerung kann man auch nichts bemängeln.

Die Story ist gut und passt auch zusammen. Die Missionen sind nicht zu einfach und auch nicht zu schwer.

Das freie Wählen der Klamotten ist auch gut und auch das mit den Freundinnen ist perfekt denn durch diese kann man spezialklamotten freischalten.

Selbst fast 8 Jahre nach seinem Erscheinen spielen es noch viele Spieler. Ich persönlich spiele es auch fast jeden Tag.

Frisör, Fitnesscenter, Flugzeuge, usw. Fett wegzubekommen oder Muskeln aufzubauen es gibt viele Fluggeräte, mit denen man durch San Andreas fliegen kann die Story ist auch sehr geil man kann seine Autos tunen es gibt auch Schulen, z.

Negative Sachen: -die Grafik ist nicht mehr so gut, da das Spiel schon sehr alt ist. Also, sofort kaufen! Im Gegensatz zu den anderen Teilen hat San Andreas eine ''allgemeine Geschichte'' die auch wirklich weiterläuft.

Auch wenn man das Spiel durchgespielt hat, gibt es noch so viel zu entdecken, noch so viel zu erledigen, dass man eigentlich San Andreas nie richtig durchspielen kann, oder zumindest dauert das seine Zeit.

Ich kenne kein anderes Spiel, das mehr Cheats hat als San Andreas. Mein Tipp ist es aber das Spiel erstmal ohne Cheazs durchzuspielen.

Ich selber habe das Spiel schon über 6 mal durchgespielt von der Story her. Grand Theft Auto ist das Beste Spiel das ich bisher gespielt habe.

Die Story ist wirklich sehr gut gelungen, obwohl das eigentlich keine Überraschung ist, da die GTA Serie für tiefgründige und spannende Storys bekannt ist.

Auch wenn die sehr, klischee-belastete Story am Anfang etwas schläfrig wirkt, steigt der Adrenalin-Pegel spätestens nach den ersten Spielstunden rapide an.

Egal wo man sich aufhält spürt man die amerikanische Mentalität und die ständigen Seitenhiebe an die oftmals etwas seltame Geschichte der USA.

Denn an Seitenhieben, Eastereggs oder sonstigen Kuriositäten mangelt es gewiss nicht. Wer sich sehr für den amerikanischen Lifestyle der 90er begeistern kann oder einfach nur mal ein richtig gutes, abwechslungsreiches Spiel zocken möchte wird von GTA San Andreas begeistert sein.

Von der Story her ganz ok, aber die Grafik und die Sounds sind so schlecht, dass man bei einem Vergleich mit diversen anderen Spielen nur lachen kann.

Die Cheats sind hilfreich und machen fun. Wird aber, wenn man viel cheatet, mit der Zeit ziehmlich Langweilig.

Von der Action her ist San Andreas top, auch wenn manche Stunts ziehmlich unecht wirken. Wenn ihr Geld machen wollt dann geht nach Los santos dann cruist ihr mal ein bisschen herum und wenn ihr Drogendieler siht dann bringt sie um.

Oder macht was ihr wollt. Es gibt auch einen leichteren job an Geld zu kommen in den ihr den Zuhälterjob macht. Mit seiner Gang macht ihr die Stadt unsicher, führt Bandenkriege aus, fahrt Rennen und spielt euch Mission für Mission durch die Story.

Für Playstation 2 finde ich die Grafik gut; kann man aber natürlich mit Xbox oder Playstation 3 nicht verglichen werden.

Der Nachfolger überrascht mit neuen Features, die es in Vice City nicht gegeben hat, so könnt ihr zum Friseur gehen und Carl eine neue Frisur verpassen, Kleidungsgeschäfte besuchen und ihn neu einkleiden - ganz egal ob sportlich, elegant oder casual.

Im Fitnesscenter könnt ihr Carl zum Muskelprotz machen, ihr könnt schöne Ladies kennenlernen und mit ihnen ausgehen und ihr könnt zum Tattoostudio gehen und Carl ein paar Tattoos verpassen.

Ihr habt in San Andreas natürlich auch wieder viele Missionen zu erledigen, wobei manche davon echt an den Nerven zerren, wenn es nicht auf Anhieb funktioniert.

Das Spiel ist trotzdem eines der besten Spiele für die Playstation 2, da die Grafik und der Sound im Vergleich zu anderen Playstation 2 Spielen verdammt gut ist.

Meiner Meinung nach ein Spiel, das man gespielt haben muss und, dass man eventuell auch heute noch besitzen sollte.

Ständig habt ihr es mit feindlichen Gangs zu tun. Hier wird vor allem euer Gangster-Image in den Vordergrund gehoben. Mit der Zeit werden die Aufträge abwechslungsreicher.

Zum Beispiel müsst ihr während der Story euern Flugschein machen, um Missionen mit Flugzeugen freizuschalten.

Oder ihr müsst ein Casino ausrauben und mit dem Fallschrim flüchten. Alles ist super schlüssig und grandios inszeniert. Die Welt ist riesig und der Sound stimmt.

Auch die Grafik wirkt teilweise unscharf und gerade die Autos wirken kantig. Die Missionen sind sehr abwechslungreich, actionreich und spassig z.

Und die Polizei ist auch einfach viel zu leicht auszutricksen, bei einem Stern braucht man nur ein paar Meter fahren und schon sind sie weg.

Das Spielprinzip ist genial. Diese sind trotz inzwischen überholter Grafik immer noch ansehnlich.

So verhält es sich auch beim Rest des Spiels bezüglich der Grafik. Jedenfalls könnt ihr entweder Missionen erledigen oder irgendwo in der Spielwelt ein Massaker anrichten und vor den Polizisten flüchten.

Aber genug zum Spielkonzept. Das ist ja jedem GTA Spieler bekannt. San Andreas - Endlich ein Wechsel. Statt dem kleinkirminellen Italo-amerikanischen Ganoven, den man bisher gespielt hat, ist man nun in der Rolle des coolen schwarzen CJ's, der seinen Vorgänger bei weitem in den Schatten stellt.

CJ kommt endlich nach Hause, hat es geschafft seine Vergangenheit hinter sich zu lassen und glaubt ein neues Leben, ein ehrliches Leben anfangen zu können.

Nachdem sie ihm den Mord an einem Cop angehängt haben und ihn direkt im Territorium der verhassten Ballas-Gang abgesetzt haben, ist der Traum von einem "normalen" Leben ein für alle mal vorbei und CJ muss sich nun von ganz Unten bis an die Spitze seiner ehemaligen Gang hocharbeiten, welche von seinem Bruder geführt wird.

Die Vielfalt an Möglichkeiten ist schier atemberaubend. Vom Muskeltraining im Fitnessstudio bis hin zu gelegentlichen Jobs als Taxifahrer gibt es unzählige Alltagsbeschäftigungen.

In mehreren Kleidungsgeschäften kann man sich völlig individuell einkleiden und wenn man sich nicht erwischen lässt gibt es auch hier und da so die eine oder andere echt coole Karre zu klauen, die man dann in seiner Garage parken kann.

Die Story ist grandios. Vom Gang-Alltag wird man nie müde, dennoch endet auch dieser Teil der Story irgendwann und man muss seine Brüder zurücklassen und ein neues Leben anfangen.

Sogar die Stadt muss man wechseln und kommt ganz schon herum. Die Missionen können gar nicht abwechslungsreicher sein.

Die Grafik ist zwar nichtmehr die Aktuellste aber das stört einen garnicht da man soviel in der Welt von San Andreas erleben kann.

B die kleinen Viedeospiele in Bars oder das tunen von Autos ausserdem kann man seine Spielfigur beliebig Kleiden oder sie Tätowieren lassen.

Obwohl Gta San Andreas sehr alt ist, ist es das beste Gta, dass es daweil gibt. Man konnte sein Aussehen verändern Frisur, Kleidung, Tattoo, ins Fitness Center gehen Muskel und Kondition Kampfsport üben, seine Autos aufmotzen wirklich sehr geil aufmotzen und noch vieles mehr.

Die Missionen sind am Anfang eher langweilig, steigern sich aber dann immer weiter, und sie werden schwerer aber auch viel geiler.

In revalisierten Gebieten sind häufig andere Gangs zu finden, was manchmal bei Missionen echt genervt hat.

Um Ruhe in dem Gebiet zu haben, muss man das Gebiet erobern. Dazu muss man einen Bandenkrieg eröffnen. Man kann sie selber fahren oder auch als Gast.

Man kann auch Züge fahren was man daweil in keinem Gta kann. Es gibt sehr viele Modifikationen in San Andreas.

Es lohnt sich auf jeden Fall! Dies wirkt sich leider oftmals negativ auf Verfolgungsjagden aus, vor allem dann, wenn ein Panzer auf euch zurast.

Nun gut. Aber es gibt auch eine Sache die ich hier besonders hervorheben möchte, und das sind die Modifikationen.

Es gibt unzählige Seiten die sich damit beschäftigen mit noch viel unzähligeren Möglichkeiten der Veränderung. So ist man in der Lage mit einem deutschen Tigerpanzer die Stadt unsicher zumachen, oder aber auch als Hauptdarsteller von diversen Kinofilmen.

Aber nicht nur Skins und Carmods sind interessant im Spiel. Ich persöhnlich bin ein Fan von den sogenannten Cleo-mods. Einfache Skripts, die das Spielgeschehen stark beeinflussen.

So kann man per Knopfdruck unverwundbar werden ohne jemals gecheatet zuhaben. Man kann sich aber auch ein Fahrzeug "spawnen" also vor sich erscheinen lassen.

Auch ohne Cheat. Dann gibt es noch Mods die ich besonders interessant finde. Das sind die Mapmods.

Tolle Veränderungen an der Karte. Einfach einzigartig! Man muss bedenken das dieses Spiel aus dem Jahr ist und trotz des Alters auch heute noch unendlich viele vor die Bildschirme lockt und begeistert.

Ich könnte das Game natürlich noch weiter loben aber ich will ja kein Buch schreiben. Falls ihr euch fragt warum Grafik sowohl bei positiv als auch bei negativ steht.

Es ist keine überdurchschnittlich gute Grafik für das Jahr aber völlig annehmbar und ausreichend. GTA San Andreas - legendär, spektakulär, unglaublich.

Das Spiel zieht jeden einzelnen Jugendlichen in den Bann. Aber warum? Aber darum geht es hier nicht. Leider halten ihn einige korrupte Bullen fest in ihren Griffen und unter seiner Gang ist er auch nicht mehr sicher.

Ein gemeiner Verrat zerstört sein Leben und jagt ihn durch ganz San Andreas. Es liegt an dem Spieler, ob er seiner Gang zur Spitze führt oder seinen eigenen Interessen folgt, ob er viel isst und dick wird oder ob er im Fitness-Studio Muskeln aufbaut.

Ausserdem gibt es einen Haufen Waffen, mit denen CJ die Stadt unsicher machen kann und viele Missionen, mal sinds Drogen, mal Killer - und auch öfters die korrupten Bullen.

Vorallem das man Haare, Aussehen usw. Die Spielwelt ist riesig. Ich liebe dieses Spiel und kann nicht sagen, das ich echt alles in diesem Game gesehen habe.

Nein wirklich. Es ist etwas älter, aber damit kommt man zurecht. Wenigstens ist das gute Blut wieder mal prima anzusehen und Explosionen kommen gut rüber.

GTA San Andreas - es ist perfekt. Verpasst nicht den besten aller GTAs! Ich finde dieses Spiel sehr empfehlenswert und so. Und vor allem sind die Missionen total cool viel besser wie bei Vice City.

Aber die Grafik find ich jetzt nicht so toll. Ich meine für die PS2 ist es schon ein gute Grafik. Sehr Super sind auch die Autografik. Aber zum beispiel cj hat nicht so eine gute Grafik.

Es gibt mehr Waffen bei besseren Verstecken! Aber ich und wie auch die meisten verwenden Cheats. Was mir sowieso auch noch gut gefällt was Vice City wieder nicht hat ist dass man auf der Karte Markierungen machen kann.

Mit gefällt das Spiel sehr gut. Es ist das fast Perfekte Spiel es gibt nur wenige Mängel und es ist für die meisten immer noch ein Top Spiel. Aber kann es auch gegen GTA4 bestehen?

Die Story ist fast Perfekt sie ist gut gelungen und der einzige Harken ist das am Anfang viel zu viel Gangster Quatsch vorhanden ist aber ab der 15 Mission ist das auch vorbei.

Teilweise ist sie sogar Lustig und Spannend es gibt Nebenstränge die man nicht unbedingt machen muss und es gibt immer Drastische Wendungen die das Spiel wieder auflockern.

Bandenkriege und Feuerwehrmissionen und man kann auch Gegenstände und Graffiti suchen. Man kann seinen Charakter selbst Stylen und es gibt sehr viele Kleidungstücke und einen Tätowierer und einen Friseur und es gibt auch Rollenspiel Elemente.

Teilweise gibt es auch viele Bugs aber die sind oft auch Lustig. Wenn man sein erstes GTA kaufen will sollte man sich für dieses Spiel entscheiden, weil es mehr zu bieten hat als GTA4 der einzige Nachteil ist die Grafik aber das fällt nach einer Stunde kaum noch auf.

Dankeschön Rockstar für dieses Meisterwerk. Früher war GTA san andreas im einzelspielermodus. Aber später wurde MTA entwickelt um online mit anderen zu spielen.

Mit den servern wie z. Realife und freeroman kann mann mit seinen freunden zusammen spielen. Bei freeroman kann mann alles cheaten: Waffen, autos, spielerskin und noch mehr.

Also Wenn ihr mit eurem Freund mal zusammen spielen wollt dann Ladet euch dass gratis runter. Auf der XBox ist es irgendwie besser als auf PC.

Es läuft auch auf XBox , doch die Cheats leider fast alle nicht. Vor allem die Ladezeiten sind sehr viel kürzer, doch dafür geht die Auflösung nicht so hoch wie am PC.

Im Vergleich zu "Just Cause 2", welches mir persönlich auf XBox wesentlich besser gefällt, hat es aber eine sehr lange, gute und tief-greifende Geschichte.

Auch die Möglichkeit Autos nach Belieben zu verändern ist ziemlich cool. Doch bei einer offenen Welt ist für mich wichtig jeden Winkel in allen 3 Dimensionen erforschen und mehr oder weniger einnehmen zu können, was dieser Titel wie auch alle anderen Teile von GTA, nur begrenzt bieten kann oder nur mit Cheats.

Und vor allem die Bereiche mit den coolen Fliegern können nicht erobert werden bzw. Das nachher erschienene GTA 4 ist nicht so gut.

Bisher ist GTA S. GTA 5 sollte so wie dieser Titel werden, nur das nach dem Durchzocken alles uneingeschränkt zugänglich ist. Aber zurück zum Thema.

Nach vielen Jahren im Ausland, kommt er in seine Heimat San Andreas zurück und nichts ist mehr so wie's mal war. Seine Gang hat kaum noch Einfluss und seine Mutter wurde ermordet.

Nun muss er das ändern, seine Gang wieder an die Spitze führen und den Mörder seiner Mutter finden.

Es gibt einen leicht ähnlichen Titel "Saints Row 2". Für Neueinsteiger sehr gut geeignet, dank exzellentem Tutorium! Fahrerskills und Waffen auf das Hitman-Level bringen, von manchen dann 2 in den Händen halten und mit anderen immer treffen.

Abgesehen davon, dass man nur an einigen Orten den 2-Spielermodus Starten kann, ist auch das Spielen zu zweit cool.

Also ich muss sagen das dieses Spiel sehr umfangreich ist, man kann zwar nicht wie in GTA 4 Häuser zerstören oder so, aber man kann im Jet fliegen, im Panzer fahren, sogar im Dumper.

Das ist ein Spielerlebnis das man einige Zeit spielt und ohne Cheats kaum beenden kann, spielen tut man es nach einen bis zwei Jahren nur noch mit Freunden zu zweit, aber trotzdem kann man es weiterempfehlen.

Das ist zweifelsohne das beliebteste und beste Spiel für die gute alte PS2! Die Missionen sind sehr abwechslungsreich.

Die Story ist auch cool. Die Umgebung ist geil. Meine kleine Bewertung: Grafik: 2 von 3 Sound: 3 von 3 Umgebung: 2, 5 von 3.

Nicht zu vergleichen mit dem Vorgänger. Das, was San Andreas so abhebend, im Gegensatz zu den anderen GTA Maps macht, ist die wunderschöne Landschaft, viel Wasser, tolle Brücken und 3 Städte, in denen du dich austoben kannst auch mit Hubschrauber, Flugzeugen und ein Jet-Pack ganz ganz toll Damit kriegst du eine wunderschöne Aussicht auf die verschiedenen Landschaften.

Wirklich ganz toll! Inklusive der üblichen GTA Manier. Es gibt mehr Autos, die Umgebung ist besser und es gibte coolere Waffen.

Und es gibt auch bessere Cheats als bei den anderen. Man kann sich mehr Muskeln Cheaten, weniger Muskeln, mehr Sexappeal, mehr alles.

Die war zu der Zeit top und macht zu heute, meiner Meinung nach garnichts. Mir gefällt am besten die Abwechslung im Spiel, als auch das Freischalten der 3 Städte.

Das bedeutet das man verschiedene Gebiete von anderen Gangs erobern kann. Diese lassen sich ähnlich wie Motorräder fahren, haben aber den Vorteil, dass mit ihnen über Hindernisse hinweg gesprungen werden kann.

In Tuning-Werkstätten ist es zudem möglich, Fahrzeuge mit diversen Verbesserungen auszustatten. Fazit: Ein echt klasse Spiel, wo man meiner Meinung nach nichts zu bemängeln ist.

Viele finden Gta: Vile City besser, warum kann ich nicht verstehen. Gta IV kann bei diesem Spiel nicht mithalten und die neueren Versionen wie z.

Gta: balade of Gay tony die können schon garnicht mithalten. Es gibt auch speziele Kleidung die man nach bestimmten Missionen bekommt wie z.

Die Story ist sehr lang, der Schwierigskeitsgrad ist perfekt eingestellt. Es gibt viele Waffen. Die einzige Waffe, die schwer zu finden ist, ist die Minigun.

Man kann sie nicht kaufen und wo sie liegt: findet ihr es mal selbst heraus. Nebenbei gibt es auch sehr viele Mythen über San Andreas wie z.

Links neben Los Santos. Und Viel mehr ich kenne alle. Dass Beste Spiel aller Zeiten. GTA San Andreas.

Ein eigentlich gutes spiel aber die grafik ist nicht so gut gelungen. Carl Johnsen ist ein man der eine lange zeit in liberty city verbracht hat.

Als er zurük kam hat sich alles verendert, seine Mutter ist gestorben, es wurden mehr gangs, usw. Jetzt hat er nur noch seinen Bruder Sweet Johnsen und seiner Sweschter.

Und was ich daran Gut finde man kann da nicht nur mit helikopter fliegen sondern auch mit Jets und Flugzeugen. Es erzählt eine Geschichte von Carl Johnsen und seiner Familie.

Carl macht wirklich alles, um seine Familie zu retten. Man macht Freundinnen an oder erobert mit seiner Gang, den Greenwoods, Gebiete.

Atmosphäre: Die Atmosphäre ist einfach nur atemberaubend. Man fühlt sich als würde man direkt im Spiel sein! Einfach nur das beste. Sound: Der Sound ist auch so geil vor allem die Lieder in den vielen Radiosendern z.

Super geschichte mit Spannenden Wendungen und viele Missionen. Gta San Andreas bietet ihnen eine Spannende und freie Welt.

Viele waffen und Aufgaben zum erfüllen sind natürlich auch dabei. Fahrzeuge wie: Panzer, Auto, Flugzeug und noch vieles mehr. Das gestalten des eigenen Spielers mit Haarschnite, Tattos und viele Bekleidungsmöglichkeiten.

Die Polizei ist sofort leider nach jedem Tod eines Menschen durch deiner Hand. Ich finde dieses Spiel einfach Klasse.

Was ich an diesem Spiel auch sehr gut finde, ist, dass man es richtig gut modden kann, z. Und dass ist eigentlich gar nicht so schwierig.

Ich kann dieses Spiel wie viele andere auch wirklich nur weiterempfehlen. Die Grafik ist die beste eines PS2 Spiels.

Wenn man ins Tattoo Studio geht, kann man den Spieler verzieren und sich Iros schneiden beim Friseur. B kann man eine Flugerlaubnis bekommen und ist dann Pilot.

Geilstes Game des Millenniums. Sollte man aber mit den Storymissionen fertig sein,so kann man sich an die vielen Nebenmissionen wagen.

Ist man und dann hat man schon ein paar Stunden im hohen zweistelligem Bereich investiert auch mit Diesen fertig,gibt es noch Sammelobjekte wie:Hufeisen,Austern, Graffitis und Screenshots zu entdecken und zu sammeln.

Aber auch Fundorte von Waffen und mysteriösen Dingen warten darauf gefunden zu werden. Doch auch dann kann man sich noch Verfolgungsjagdten mit der Polizei liefern,falls noch vorhanden die gegnerrischen Gangs bekriegen,Amokläufe starten,Geschäfte überfallen,sich in die Garage der Polizei einschleichen und Polizeiwagen klauen,im Kasino zocken,den verschidenden Eastereggs und Mythen um die heute noch spekuliert wird auf den Grund gehen,oder eine reise durch San Andreas starten wozu man die unzähligen und teilweise auch versteckten Fahrzeuge nutzen kann.

Fazit:Ein trotz etwas schlechter Grafik und Realistik ein packendes und gut gelungendes Spiel. Eine interessante Story mit überaschenden Wendungen.

Vorallem ist die Story sehr lang und ausführlich, und motiviert auch zum Spielen über einen längeren Zeitraum.

Die Grafik ist nicht mehr aktuell, aber das Spiel ist ja auch nicht mehr das Jüngste, also kann man Rockstar Games das nicht zum Vorwurf machen.

Man kann die gesamte Welt frei erkunden, allerdings schalten sich einige Gebiete erst im Verlauf der Story frei.

Bei Frisur und Klamotten gibt es zahlreiche Möglichkeiten! Eigentlich finde ich es fast ein bisschen sinnlos hier meine Meinung hereinzuschreiben.

Für alle, die es nicht kennen: Setzt euch zum nächsten Rechner, installiert das Spiel und spielt es!!!

Doch auch die vielen Cheats für alles Mögliche sind ein fester Bestandteil des Spiels. Bei seiner Ankunft muss er feststellen, dass die Groove-Bande durch interne Kriege zerrüttelt ist und jetzt die Erzfeinde, die Ballas Los Santos kontrollieren.

Die durchdachte Story führt euch zu so einigen verrückten Leuten, wie korrupten Cops, oder Hippie-Hanfplantagenbesitzer. Das Spiel hat durch die abwechslungsreiche Landschaft, der verrückten Charaktere und der Aufgaben einen sehr hohen Wiederspielwert.

Und wenn man nicht der Story folgen will, stiehlt man ein cooles Gefährt, verursacht einen Bandenkrieg, geht bewaffnet in das Polizeirevier, oder Und wenn euch das auch zu langweilig wird, sucht ihr ein paar Cheats im Internet und probiert aus, welche Extras die Entwickler eingebaut haben.

Man kann in diesem Spiel Leute einfach umlegen oder es lassen, man kan mit dem Auto fahren oder es lassen alles bleibt einem selbst überlassen!

Das Spiel überzeugt zwar nicht mit der Grafik sondern eher mit dem Gameplay an sich. Das was mich allerdings am meisten überzeugt hat ist die Tatsache das man in dem ganz Spiel eigentlich nichts besseres zu tun hat als Blödsinn zu machen.

Das Spiel muss man haben! Story, Map, Musik einfach super! Es ist ja auch super zu modden und die Story ist auch super.

Die Effekte könnten auch besser sein aber das kann man auch modden. Die Waffenauswahl ist auch gut. Ein Granatenwerfer hätte aber schon noch drin sein können.

Es ist auch schade das man mit 6 Sternen zu leicht davon kommt, man grabscht sich einfach einen Panzer und ballert wild um sich Die Armee schiesst ja auch nicht auf dich Ein geniales Spiel, muss man haben!

Die Grafik- und Soundqualität ist einfach brilliant und die Welt ist einfach riesig. In diesen Spiel gibt es sehr viele Spielemöglichkeiten, denn auch wenn man alle Missionen beendet hat, findet man hier Tausende von Stunden Fun und Action.

Sogar Anfänger und die, die nicht sehr oft spielen, werden einfach süchtig danach sein. Ich würde mir das Spiel jederzeit wieder kaufen.

Man kann das Spiel nicht mehr anschauen Grafikmässig. Die Atmosphäre, Steuerung alles klasse, da gibt's nichts zu meckern.

Die Grafik ist für diese Zeit sehr gut, aber das hat sich alles geändert. Die Story echt super und selbst nach dem ich es ca. Später hab ich dann auch die verschiedensten Mods getestet, manche sind ziemlich sinnlos, manche aber einfach genial.

Man kann sowohl wenn man dem Spielverlauf folgt, als auch wenn man einfach nur Blödsinn machen möchte, seiner Fantasy total freien Lauf lassen!

Dazu stehen diverse Fahrzeuge zur Verfügung, welche man nach Herzenslust auf-motzen und modifizieren kann. Es gibt sogar Flieger und Helikopter, welche mit einer sehr realistischen Flugphysik den Spieler in ihren Bann ziehen.

Sogar so lustige Fluggeräteschaft wie: Ein Helikopter mit einem Elektromagneten an einer Winde, ein Jetpack und ein Herrierjet ähnlicher Senkrechtstarter; Die Welt selbst lockt mit vielen Auftraggebern, einer sehr langen Story und der Möglichkeit zu Gangkämpfen, in welchen man alle Gebiete für sich erobern kann.

Die Fahrzeuge sind so in der Gegend zwischen den späten 80er- und den frühen 90er-Jahren angesiedelt. Den Spieler-Charakter kann man nicht nur mit Mode modifizieren sondern auch trainieren, was einem bei gutem Training zum Beispiel: mehr Schlagkraft, mehr Ausdauer beim Rennen und mehr Zeit unter Wasser gibt; Kurz und gut, es gibt viel, sehr viel zu entdecken und ich kann es allen Spielern nur wärmstens empfehlen!

Und ich muss sagen, wohl auch das Beste! Einfach genial!!! Allerdings hätte man auch für die damalige Zeit grafisch mehr machen können.

Aber das macht nichts, es ist trotzdem der Wahnsinn. Was mir sehr gut gefallen hat war die Story. Hier wird man fast schon selbst schon automatisch Symphatiesant für das Ghetto.

Es gibt eine ganze menge Charaktere die schon sehr nett, aber auch komisch erstellt wurden. Was mir aber gut gefallen hat ist das, man den Charakteren wirklich gut hier leben eingehaucht hat.

Auf den Konsolen sieht es natürlich auch sehr schön aus, aber bei der PC Version haben die Rockstar Jungs noch ordentlich was drauf gelegt.

Vom Sound her tut sich keiner der Versionen wirklich viel alles hört sich gleich bombastisch an. Der Staat San Andreas ist an Kalifornien bzw.

Das schöne an San Andreas ist einfach es wird einen hohen Berg geben Flüsse und auch einzelne Dörfer zwischen den Städten. Alles verbunden mit Highways.

Es wirkt so alles viel lebendiger. Die Steuerung mit Maus und Tastatur ist recht beschwerlich, denn die Steuerung bei Bikes und Helikopter ist einfach suboptimal.

Mit einem Gamepad ist es deshalb sehr viel einfach besser. Ein Meisterwerk. Es gibt eine Unmenge von Waffen und die Welt ist riesig. Es gibt über 20 verschiedene Fahrzeuge, sowie Helis und Flugzeuge.

Bevor man diese aber fliegen darf, muss man erst eine Fahrschule besuchen und alle Prüfungen bestehen. Die Quest sind abwechslungsreich gestaltet, vom "geh dort und hin und klau dies und das heimlich" bis "geh in das Gebäude und töte alle Triaden".

Auch die Unmengen von Cheats sorgen für Abwechslung, ebenso wie die vielen Nebenmissionen, wie Taxi- oder Krankenwagenfahren aber auch das Aufhalten eines Drogenkuriers.

In der Welt kann man so gut wie alles machen. Man kann, je nach Belieben, die Missions erfüllen aber auch einfach durch die Stadt fahren und wild um sich schiessen.

Also, was willst du mehr? Ob dick, dünn, in 'nem T-Shirt, in 'nem Jacket oder nur mit Unterwäsche, alles, was das Herz begehrt. Und für die PS2 ist die Grafik garnicht mal so übel.

Und die Atmosphäre stimmt auch noch. Dazu Klassik - Hits im Radio, einfach genial. Kleine Minuspunkte sind vielleicht die z.

SA ist wirklich eines der besten Spiele die es gibt. Man muss mal überlegen, Ende kam das Spiel raus und ich zocke es 6 Jahre später immer noch.

ABER, das Spiel ist nicht perfekt. Man hat alle Cheats mal ausprobiert, das Spiel zu hundert Prozent durchgespielt, das wars. Was nun?

In dem Spiel sind ja schon viele Eastereggs und Missionen, aber Rockstar kann mehr. Trotzdem empfehlenswert. Ich finde die Story einfach super. Es ist toll zu sehen was CJ aus seinem Leben macht.

Er entflieht seiner ärmlichen Gegend, findet Freund, Feind und anderes verrücktes Zeug und reist durch ganz San Andreas.

Mit diesen wirklich vielen verrückten Charakteren erlebt man immer etwas. Ich besitze das Spiel seit ca. Rockstar hast dieses Spiel wirklich perfekt gemacht.

Es gibt unzählige Nebenmissionen das man wirklich immer etwas zu tuen hat. Und wenn nicht fährt man z.

Dieses Spiel ist in meinen Augen das Sinnbild der Perfektion. Man muss es gespielt haben. Und mein San Andreas würde ich niemals verkaufen. San Andreas ist das beste Spiel überhaupt, es gibt kein besseres als dieses.

Und ich schätze es sind auch die coolsten Waffen die man nur haben kann. Die haben bestimmt lange dieses Spiel durchgeplant wenn es so gut ist.

Ich würde es auch jetzt nach 5 Jahren weiterempfehlen! Es hat sehr viele Eastereggs die das spiel sehr spannend machen für einige zu spannend.

An dieser Stelle möchte ich nur noch einmal mit Nachdruck betonen, was mir an GTA SA so besonders gefällt: -die Story dieses Spieles ist unheimlich liebevoll und wirklich sehr ansprechend gestaltet.

Zudem ist diese sehr umfangreich, was zum erneuten Durchspielen einlädt Sowohl die Städte, als auch der Rest der, Kalifornien nachempfundenen, Welt sind detailliert und liebevoll gestaltet.

Man ist wirklich Stunden beschäftigt, wenn man alle Geheimnisse von San Andreas lüften will. Dank der so bunten und umfangreichen umgebung wird einem so gut wie nie langweilig, da einem immer wieder neue Ideen einfallen So kann man zum Beispiel mit mit fliegenden Autos die Gegend erkunden, mit Fahrrädern über die Häuser springen, die Passanten gegen sich aufbringen und Vieles mehr Ich kann absolut jedem Spieler vor allem natürlich Open-World- Fans dieses Spiel wärmstens empfehlen!!!

Hier heisst es wirklich nicht lange fackeln und zuschlagen. Es lohnt sich. Und da dieses Meisterwerk auch schon 6 Jahre alt ist, kann man über den Preis keineswegs meckern Ein absolutes Topspiel, das sich vor aktuellen Titeln wirklich nicht verstecken braucht!

Ich habe das Spiel von meinem Freund bekommen, installiert und gleich losgelegt. Ein Hammergeiles Spiel mit super atmosphäre.

Dieses Game müsste in der Wertung eigentlich 99 Prozent bekommen! Unantastbar nennt man so ein Spiel!

Das Spiel ist echt fantastisch, teilweise klebt man fast am Bildschirm. Ausserdem gibt es unglaublich viele Fahrzeuge, die man alle selbst steuern darf.

Die Story ist spannend und lädt zum Weiterspielen ein, die Charaktere haben alle eigene Probleme, Eigenschaften und natürlich ein eigenes Aussehen.

Leider ist die Grafik aus heutiger Sicht ziemlich veraltet, solange man jedoch den Grafikstil der Serie mag, geht sie in Ordnung.

Der Sound ist ebenfalls sehr gut, dank vieler Radiosender und Songs aus den 90ern gibt es viel Abwechslung. Die Missionen sind vor allem eins: zahlreich.

Insgesamt Haupt- und Nebenmissionen bieten stundenlangen Spielspass auf hohem Niveau. Dazu gibt es typische Nebenjobs wie Taxifahrer, Polizist, Krankenwagenfahrer oder sogar Lastwagenfahrer.

Die Missionen sind allesamt abwechslungsreich und fordernd, aber leider nicht immer so witzig und durchgedreht wie in GTA Vice City. Trotzdem sind die Missionen überdurchschnittlich gut.

Unzählige Autos gibt es in ganz San Andreas. Coole Nebenmissionen, man kann unglaublich viel machen wie ins Fitnesscenter gehen, Casino um z.

Das erste GTA mit Zug fahren entweder man lässt sich fahren oder man kann damit selber fahren. Basketball kann man auch spielen und auch Billard sogar zuweit also ihr und eurer Freund könnt zusammen Billard spielen.

CJ singt auch mal ein bisschen wenn man eine Zeit lang nicht bewegt ist auch voll lustig. Tolle Radio Musik aus den 90ern.

Man kann Kleider kaufen und in CJ Versteck oft beliebig wechseln, man kann sogar alles ausziehen bis auf sein Short. Manche geben Witzige Sprüche z.

B die Passanten oder CJ. Die Polizei ist auch extrem dumm, lassen sich zu leicht abhängen. Schwankender Schwierigskeitsgrad bei den Missionen, manche sind leicht, manche schwer, sogar zu schwer sind die Hauptmissionen.

Speichersystem ist voll doof man kann nie beliebig während des Spiel speichern, man muss immer in sein Versteck hingehen um zu Speichern.

Autos gehen zu schnell kaputt wenn ihr mal an der Kreuzung seit und einer rammt euch leicht von hinten ist schon eurer Kofferraum kaputt.

0 Kommentare

Schreiben Sie uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Passend zum Thema